Reparieren – Abrüsten – Jetzt! Wir haben ein Jahr Gerüst gefeiert.

 

Es ist dunkel, die Tauben kacken alles zu und die Fenster lohnt es erst gar nicht zu putzen, denn sofort ist alles wieder verstaubt: So geht es uns seit Dezember 2018.
Ein nicht abgeschlossenes Gerüst ist 24h begehbar. Kindersicherung in weiter Ferne. Manchmal finden sich noch die Bierflaschen fremder Menschen vor dem eigenen Wohnzimmerfenster. Andere Nachbarn berichten, dass sie sich machmal beim nächtlichen Badbesuch von fremden Menschen vor dem Fenster erschrecken. Wann der Spuk ein Ende hat, das wissen wir noch nicht.

Aber vor etwas mehr als einem Jahr, am 5.02.2019 wurde zum Glück nach zwei Monaten vollkommener Dunkelheit die blickdichte Plane abgenommen. Warum sie überhaupt notwendig war, steht weiterhin in den Sternen – zumindest hinterlässt es viel Raum für Interpretationen. Das Hissen der Plane war unser Anlass, um ein Protestfest mit Nachbar*innen und Freund*innen, Aktiven im Mietbereich und anderen betroffenen Häusern zu feiern. Schön isset jewesen! Danke an alle, die vorbeikommen sind!

 

This entry was posted in General. Bookmark the permalink.